Eine Krise ist ein produktiver Zustand!

Man muss ihm nur den Beigeschmack

der Katastrophe nehmen…

Dr. Sabine Ott

Max Frisch

Menschliches Verhalten wird nicht von Bedingungen diktiert, die der Mensch antrifft, sondern von Entscheidungen, die er selber trifft.

Viktor Frankl

Coaching

Mein Coachingangebot

Ich stehe Ihnen mit einer Beratung zu Ihren Arbeitswelt bezogenen Fragestellungen zur Seite. Die Schwerpunkte können dabei sein:

  • Gestaltung Ihrer beruflichen Rolle
  • Ihre Leitungsfunktion
  • Ihr persönliches Führungsverhalten
  • Beziehungsgestaltung am Arbeitsplatz
  • Gestaltung Ihrer persönlichen „work-life-balance“
  • Andere auf Ihre Arbeitswelt bezogene Themen

In einem Coachingprozess kann es sowohl darum gehen,  Konfliktsituationen zu bearbeiten und somit für Sie bewältigbar zu machen als auch darum, Ihren Führungsstil zu reflektieren und Ihre berufliche Rolle bewusster zu gestalten. Möglicherweise wünschen Sie sich aber auch Unterstützung, um eine neue Führungsposition einnehmen zu können. Oder Sie sind mit Fragen Ihrer beruflichen Perspektive beschäftigt und möchten eine berufliche Neuorientierung abwägen.

Für Unternehmen, die Ihre Mitarbeiter als wichtigste Ressource identifizieren, stellt der Coachingprozess eine Möglichkeit dar, um gesetzte Ziele im Sinne eines gesunden/erfolgreichen Unternehmens langfristig erreichen zu können.

Ihre individuelle Fragestellung

Sie steht im Fokus der zu Beginn erfolgenden Diagnostik und des sich anschließenden Beratungsprozesses mit dem Ziel:

  • Ihnen zu einem erweiterten Handlungsrepertoire zu verhelfen
  • Ihnen mehr Spielräume und Zufriedenheit in der Gestaltung ihrer beruflichen Rolle zu eröffnen
  • Mit Ihnen im Hier und Jetzt, aber auch für Ihre weitere berufliche Entwicklung eine passende Entscheidung hinsichtlich ihres beruflichen und persönlichen Weges zu erarbeiten

Soweit es dem vertieften Verständnis Ihrer Fragestellung dienlich ist, werden individuelle Aspekte Ihrer Persönlichkeit und Ihrer beruflichen Rolle ebenso betrachtet wie Teamaspekte und die Spezifika Ihrer Organisation.

Meine Kompetenz als Coach

Sie zeichnet sich durch die Verbindung mit meiner Tätigkeit als Leitungskraft und Psychotherapeutin in einem großen Hamburger Krankenhaus aus. Ich berate insbesondere, aber nicht ausschließlich im Bereich Gesundheitswesen, dem psychosozialen Bereich und in Bildungsinstitutionen.

Einzelcoaching und Teamcoaching

Der Coachingprozess kann in beiden Formaten stattfinden. Er kann sowohl privat als auch durch das Unternehmen veranlasst werden.

Kontrakt

Zu Beginn des Coachingprozesses wird ein präziser Auftrag formuliert, der Rahmen mit Beratungsumfang, Frequenz sowie Honorar dezidiert vereinbart, um die notwendige Transparenz zu gewährleisten.

Ein Problem kann man nicht mit der Art des Denkens lösen, die es geschaffen hat.

Albert Einstein

Supervision

Mein Supervisionsangebot besteht aus Fallsupervision und Teamsupervision.

Fallsupervision

Die Fallsupervision können Sie sowohl einzeln als auch in Gruppen oder Teams in Anspruch nehmen.

Mein Supervisionsangebot richtet sich an Kinder und Jugendpsychiater und Psychotherapeuten, Psychologen, Lehrer, Erzieher, Sozialpädagogen, die schwerpunktmäßig mit Kindern, Jugendlichen oder Jungerwachsenen arbeiten.

Die Supervision schafft einen:

  • Raum zum vertieften Nachdenken über Patienten/Schüler/Klienten
  • Reflexion des eigenen Handelns
  • Bewußtsein über Teamkonflikte, die kostbares Material darstellen, da sie durch ungelöste Probleme schwieriger Patienten/Schüler/Klienten induziert werden können

In psychiatrischen und psychotherapeutischen, psychosozialen und Bildungsinstitutionen ist die externe Fallsupervision ein Bestandteil der Organisationskultur und unverzichtbares Merkmal der Qualitätssicherung.

Teamsupervision

Die Teamsupervision kann angesichts von krisenhaften Zuspitzungen innerhalb eines Teams oder im Kontext von bevorstehenden oder bereits laufenden Veränderungs-prozessen einer Organisation hilfreich sein.

Hierbei ist entscheidend, dass die Zusammenarbeit der Teammitglieder untereinander und zwischen Leitung und Team verbessert wird. Spannungen und Konflikte gilt es dabei in ihrer Bedeutung zu reflektieren.

Teammitglieder erlangen eine Möglichkeit zur Klärung bzw. Verarbeitung ihrer Krisensituationen und ihre Arbeitsfähigkeit wird wiederhergestellt/gesteigert.

Mein Angebot richtet sich im Wesentlichen an:

  • Organisationen aus dem Gesundheitswesen
    (psychiatrische und psychotherapeutische Kliniken, Intensivstationen, ...)
  • Psychosozialen Bereich (Wohngruppen, ...)
  • Bildungsbereich (ReBBZ, ...)

Durch meine langjährige Erfahrung und Zusammenarbeit in diesen Bereichen sind mir deren spezifische Anforderungen, Herausforderungen und Schwierigkeiten bestens vertraut.

Kontrakt

Zu Beginn des Supervisionsprozesses wird ein präzises Anliegen formuliert, das Vorgehen abgestimmt. Der Supervisionsumfang und das Honorar werden dezidiert vereinbart, um für die notwendige Transparenz zu sorgen. In einem von Unternehmensleitungen angefragten Supervisionsprozess werden vorab klare Vereinbarungen über die Ziele zwischen dem Unternehmen, dem Team und mir getroffen, um einen konstruktiven Arbeitsprozess zu gewährleisten.

 

 

 

Psychodynamisches Coaching und Supervision
in dem von mir vertretenen Sinne  schaffen Raum für die Wahrnehmung latenter Prozesse, für Nachdenken und Selbstreflexion. Damit  gelingt  Ihnen eine vertiefte Einsicht in die Entstehungsbedingungen aktueller Problemsituationen im beruflichen Alltag. Ihr Handlungsrepertoire wird erweitert, und Sie können die beruflichen Herausforderungen flexibler gestalten.

Dr. med. Sabine Ott

Coach (Weiterbildung bei inscape Köln)

Supervisorin (Ärztekammer Hamburg)

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und

Psychotherapie (tiefenpsychologisch fundiert)

Seit 2019 Kinder- und Jugendpsychiatrische und

Psychotherapeutische Praxis in Hamburg Sülldorf

2007 bis 2013 stellvertretende Chefärztin

Seit 2013 bin ich hauptberuflich Chefärztin mit
vielfältigen psychotherapeutischen Qualifikationen

Vorstandsmitglied und Dozentin im Peter-Riedesser-Weiterbildungsinstitut für psychodynamische Psychotherapie

 

Top

Coaching

Supervision

Dr. Sabine Ott

impressum

0151 112 255 55